Maus-Türöffnertag am 03.10.16

Von 11 - 15 h haben wir unsere Türen für neugierige Kinder geöffnet,

um zu zeigen, was bei uns so los ist:

Wie schauen wir nach werdenden  Mamas und ihren ungeborenen Kindern? Was passiert eigentlich bei einer Geburt und was kann man sonst noch so mit oder ohne Baby bei uns machen? Über 60 Kinder und ihre Eltern kamen ins Geburtshaus, um sich alles einmal anzuschauen. Nach der Begrüßung konnten die Kinder schon interessante Informationen durch die neugierigen Fragen der Handpuppe Lucie mitnehmen. In den verschiedenen Räumen bestand die Möglichkeit sich auf unterschiedliche Weise dem Thema Schwangerschaft und Geburt zu nähern. Es galt ein spannendes Quiz zu lösen, in einer Fühlkiste möglichst viele Dinge zu errraten, eine Bücherecke mit Vorlese-Geschichten und eine Schminkstation.

Hier gibt es Bilder von diesem schönen Tag.