Wir wünschen ...

jeder Frau               eine professionelle und liebevolle Betreuung während ihrer                                                    Schwangerschaft;

allen Eltern              eine Geburtsbegleitung, die den individuellen Raum von                                                       Vater, Mutter und Kind achtet;

jeder Familie           eine umsorgte und dadurch sichere Wochenbettzeit;

allen Ungeborenen  den bestmöglichen Schutzraum für ihr Werden und Wachsen;

uns                           in Kontakt zu sein und die Bedürfnisse auf seelische und                                                     körperliche Unversehrtheit ernst zu nehmen.

 

Mit der Formulierung dieser Wünsche haben wir auch unsere Ziele definiert. Unser Blick richtet sich somit zum einen auf die werdende Mutter, den werdenden Vater und ihre Bedürfnisse. Und zum anderen auf das neue Wesen, dessen Leben schon im Mutterleib anfängt und was seinen Platz in der Welt einnehmen möchte. Diesem sehr intimen und prägendem Ereignis im Leben einer Frau / Familie begegnen wir mit Achtung und Respekt. Zeit und Raum sind dabei ebenso wesentliche Elemente, wie das Einbringen unserer medizinischen, naturheilkundlichen und spirituellen Kenntnisse und Erfahrungen.
Gesellschaftspolitisch ist uns die Veränderung des Stellenwertes von Schwangerschaft und Geburt als dem Grundstein eines jeden Lebens wichtig, damit eine umsorgte Zeit des Werdens und Wachsens für alle selbstverständlich wird.