Rezepte f├╝r's Stillen

Rezepte zur Steigerung der Milchbildung

Milchbildungsf├Ârdernd sind

  • Erdbeerbl├Ąttertee, Brennnesseln, frisch oder getrocknet, die Bl├Ątter k├Ânnen im M├Ârser zu feinem Pulver verrieben werden und aufs Butterbrot oder ├╝ber die Speisen gestreut werden.
  • Anis, Koriander, Fenchel, K├╝mmel kauen oder gemahlen auf oder im Brot bzw. als Tee,
    evtl. wenige Tropfen ├Ątherisches ├ľl in die Massagemischung zum einreiben der Br├╝ste
  • Frische rohe Fenchelknollen, frischer Dill
  • S├╝├čkartoffeln
  • Gerste, Gerstentrunk
  • Alfalpha als Sprossen, das Kraut als Tee od. Urtinktur
  • Haferflocken
  • alkoholfreies Bier, Malzbier
  • Sekt (Vorsicht Alkohol)
  • Mit einem Haarkamm die Br├╝ste vorsichtig zu den Brustwarzen hin ausstreichen (BW aussparen)

Klassische Teemischung zur F├Ârderung der Milchbildung

Anis, Fenchel, K├╝mmel, Brennnessel zu gleichen Teilen 1geh├Ąufter TL pro Becher 10 min ziehen lassen. Ca. 2-3 Tassen pro Tag
Variante: Anis, K├╝mmel, Bockshornkleesamen, Zitronenverbene mischen und wie oben zubereiten
Oder: 30 g Frauenmantel, 15 g Eisenkraut, 15 g Bittere Kreuzblume, 20 g Gei├čraute, 20 g Fenchel
Davon kommt 1 TL auf 1/4 l kaltes Wasser, l├Ąsst es kurz aufkochen und seiht nach 5 min ab. T├Ąglich sollten 2 Tassen getrunken werden

Stillgetr├Ąnk

zur Anregung der Milchbildung und gegen Ersch├Âpfung:
30 g getrocknete Mariendistel, Benediktenkraut oder Borretschbl├Ątter
30 g getrocknete Himbeer- oder Brennnesselbl├Ątter
1 TL eines dieser Samen: Anis, Fenchel, K├╝mmel, Koriander, Dill, Kreuzk├╝mmel

Die Bl├Ątter in ein 2-Liter-Gef├Ąss geben und mit kochendem Wasser auff├╝llen.
Dicht verschlie├čen und ├╝ber Nacht stehen lassen. Den Sud abseihen (Sieb mit
Mulltuch auslegen) und im K├╝hlschrank aufbewahren.
Vor dem Stillen eine Tasse des Suds erhitzen bis er fast kocht. Dann ├╝ber einen
TL voll eines der o.a. aromatischen Samen gie├čen. Alles 5 min. ziehen lassen,
durch ein Sieb gie├čen und abgek├╝hlt trinken.
Mariendistel, Benediktenkraut oder Borretsch regen die Milchbildung an und
helfen bei Ersch├Âpfung. Himbeer- und Brennnesselbl├Ątter liefern Vitamine und
Mineralstoffe, besonders das f├╝rs Stillen notwendige Kalzium. Die aromatischen
Samen wirken milchbildend und positiv auf das Verdauungssystem von Mutter
und Kind.
Achten Sie auf hochwertige Ware (aus der Apotheke, aus rein biologischem
Anbau). Es gibt fertige Mischungen von verschiedenen Herstellern, Ihr/e
Apotheker/in bereitet diese aber auch ganz individuell nach Ihren W├╝nschen zu.

Weitere Mittel

Fenchel, Anis, K├╝mmel zu gleichen Teilen mischen , davon einen Teel├Âffel zerm├Ârsern und mit 0,5 Liter Wasser 15 Min. kochen lassen, abseihen und ├╝ber den Tag verteilt trinken. Evtl. Zugabe von Bockshornkleesamen.

100 g Gerste in 1,5 Liter Wasser ├╝ber Nacht einweichen, dann 1-2 Stunden kochen, Gerste abseihen und Gerstenwasser mit Zimt, Salz, Zitronensaft, Kakao, s├╝├čem Fruchtsaft und Honig abschmecken und ├╝ber den Tag verteilt trinken.

15 g K├╝rbiskerne zu einem Brei zerdr├╝cken, mit hei├čem Wasser ├╝bergie├čen oder mit braunem Zucker abschmecken, 2-mal/Tag (morgens und abends auf n├╝chternen Magen) ├╝ber 5-7 Tage einnehmen, vor dem Herunterschlucken gut kauen. 

Milchbildungskugeln

250 g Weizen
150 g Gerste
100 g Hafer
1 Hand voll gehackte Cashewn├╝sse (altern. Madeln)
150 g Butter
150 g Muscovadozucker (alten. Urs├╝├če od. Rohrohrzucker od. Honig)

Getreide fein mahlen. R├Âsten Sie das Mehl mit den Cashewn├╝ssen in einem Topf an, bis es leicht braun wird und stark duftet. Geben Sie die Butter hinein und r├╝hren Sie weiter, bis sie ganz geschmolzen ist. Als letztes Zucker dazu und den Topf nach 10-15 sec. Vom Feuer nehmen.
Um Kugeln gut formen zu k├Ânnen geben Sie 2-3 Essl├Âffel Wasser dazu.
Durchmesser ca. 2,5-3 cm.

Milchbildende Spezialit├Ąt aus Marokko (safuf)

1 kg. Mehl in der Pfanne oder im Backofen br├Ąunen
250 g gemahlene Mandeln braten
500 g Sesam kurz braten (Ofen / Bratpfanne)
alles mixen
100 g Anis und 100 g Zimt ebenfalls zerkleinern und mixen
1 Tl. Muskat
250 g Zucker
Mehl sieben
Alle Zutaten vermischen
┬Ż kg Butter in der Pfanne schmelzen (anstelle von Butter kann man auch Honig nehmen) und zu den ├╝brigen Zutaten geben.


Vorsicht !!! Salbei (stark) und Pfefferminz (sehr leicht) hemmen die Milchbildung


Vitamin K1 ÔÇô ├Âlige Tropfen - Apothekenpflichtig

Inhalt: 10 ml verd├╝nnte L├Âsung zum Einnehmen zur Deckung des Tagesbedarfs

Zusammensetzung von 10 g:
Phytomenadion (Vit. K1) 3,13 mg
Oleum Amygdalarum ad 10,0 g
(2 Tropfen = 25┬Ág Phytomenadion)

Anwendungsgebiete:
Zur Vorbeugung einer Vitamin K-Mangelblutung bei gesunden, vollgestillten Neugeborenen in Absprache mit dem Kinderarzt.

Art und Dauer der Anwendung:
In den ersten 3 Lebensmonaten werden dem S├Ąugling 1 x t├Ąglich jeweils 2 Tropfen verabreicht. Die Einnahme sollte direkt vor einer Milchmahlzeit erfolgen. Die erste Verabreichung erfolgt innerhalb des ersten Lebenstages.

Hinweise:
Die Vitamin K1 ÔÇô ├Âlige Tropfen sollten lichtgesch├╝tzt und im K├╝hlschrank bei 2 ÔÇô 6 ┬░C aufbewahrt werden. Nach Anbruch ist die L├Âsung 12 Wochen haltbar. Danach verbleibende Restmengen sind zu verwerfen. Die Flasche beim Tropfen senkrecht halten.

Arzneimittel f├╝r Kinder unzug├Ąnglich aufbewahren!