Vorträge rund ums Kinderkriegen

Unsere 1,5 / 2 Stunden dauernden Vortr√§ge bieten die M√∂glichkeit komprimierte Informationen zu bekommen oder auch Einblicke in neue Trends oder Behandlungsmethoden zu erhalten. Besonders spannend ist hierbei die sich oft anschlie√üende Diskussion und der daraus entstehende Austausch mit den anderen BesucherInnen. Es lohnt sich h√§ufig, einmal andere Aspekte zu beleuchten oder die Perspektive zu wechseln. 

Vorträge

Impfberatung

Pro und Contra in der Debatte zu Impfungen f√ľhren zunehmend zu Fragen und Verunsicherungen. Gleichzeitig w√§chst auch der Bedarf nach objektiven Informationen. In einem ausf√ľhrlichen Vortrag werden Grundlagen und Gesichtspunkte f√ľr eine individuelle Impfentscheidung sowie Zeitpunkt und Sinn der einzelnen Impfungen ausf√ľhrlich er√∂rtert. Selbstverst√§ndlich gibt es Raum f√ľr Fragen.


Sofia Schwartze
Kurs-Nr.  EV03/20
Ort: GH Elberfeld
Freitag 19.30 h
31.01.20 - 31.01.20
1 x 90 min
Kursgebühr:
10,00 €
Mitglieder:
9,00 €

6 - 20 Personen
Anmelden per email

Kinder brauchen mehr als Liebe - Klarheit, Grenzen, Konsequenzen

Eltern bem√ľhen sich heute, ein autorit√§res Erziehungsverhalten zu vermeiden, das die Kinder in ihrer Selbstbestimmung und Pers√∂nlichkeitsentwicklung behindert. Der p√§dagogische Anspruch, mit Kindern 'zu verhandeln', das Bem√ľhen, sie durch Nachgiebigkeit, Bitten und Diskussionen zu gewinnen, erweist sich jedoch als unrealistisch. Nun kommen die eigenen Bed√ľrfnisse zu kurz, nervenaufreibende Machtk√§mpfe, Wutausbr√ľche und 'Dauerdiskussionen' sind die Folge.

 

In diesem Vortrag lernen Eltern Verhaltensweisen und Grundeinstellungen kennen, die Möglichkeiten bieten, Kinder zu leiten und zu begleiten, sie in ihrer Selbstverantwortung zu stärken und ihnen Sicherheit und Orientierung zu geben.


Achim Schad
Kurs-Nr.  EV01/20
Ort: GH Elberfeld
Freitag 19.30 h
07.02.20 - 07.02.20
1 x 90 min
Kursgebühr:
10,00 €
Mitglieder:
9,00 €

6 - 20 Personen
Anmelden per email

Craniosacrale Therapie

Craniosacral-TherapeutInnen arbeiten mit gro√üer Achtsamkeit und tiefem Verst√§ndnis f√ľr die zu behandelnden Personen. Je nach Anlass kann die Craniosacrale Therapie sowohl zur Gesundheitsvorsorge als auch zu therapeutischen Zwecken eingesetzt werden. Besonders geeignet ist sie in der Schwangerschaft zur Geburtsvorbereitung und nach der Geburt zur Begleitung von Mutter, Vater und Kind.

 

In dem Vortrag möchte ich diese sanfte und tief wirksame Therapie vorstellen und gerne Ihre Fragen beantworten.


Betti Block
Kurs-Nr.  EV15/20
Ort: GH Elberfeld
Freitag 19.30 h
06.03.20 - 06.03.20
1 x 90 min
Kursgebühr:
10,00 €
Mitglieder:
9,00 €

6 - 20 Personen
Anmelden per email

Impfberatung

Pro und Contra in der Debatte zu Impfungen f√ľhren zunehmend zu Fragen und Verunsicherungen. Gleichzeitig w√§chst auch der Bedarf nach objektiven Informationen. In einem ausf√ľhrlichen Vortrag werden Grundlagen und Gesichtspunkte f√ľr eine individuelle Impfentscheidung sowie Zeitpunkt und Sinn der einzelnen Impfungen ausf√ľhrlich er√∂rtert. Selbstverst√§ndlich gibt es Raum f√ľr Fragen.


Sofia Schwartze
Kurs-Nr.  EV04/20
Ort: GH Elberfeld
Freitag 19.30 h
20.03.20 - 20.03.20
1 x 90 min
Kursgebühr:
10,00 €
Mitglieder:
9,00 €

6 - 20 Personen
Anmelden per email

Vom Urvertrauen

‚Ķ √ľber Klammer-, Fremdel-, und Trotzphasen zhum Individuum. Wie die Erfahrungen im Element Wasser Ihnen und Ihrem Baby durch die schwierigen Menschwerdungsphasen helfen kann.

Selbstverst√§dnlich gibt es Raum f√ľr Ihre Fragen.


Bianca Klute
Kurs-Nr.  EV05/20
Ort: GH Elberfeld
Freitag 19.30 h
20.03.20 - 20.03.20
1 x 90 min
Kursgebühr:
10,00 €
Mitglieder:
9,00 €

6 - 20 Personen
Anmelden per email

Kinder brauchen mehr als Liebe - Klarheit, Grenzen, Konsequenzen

Eltern bem√ľhen sich heute, ein autorit√§res Erziehungsverhalten zu vermeiden, das die Kinder in ihrer Selbstbestimmung und Pers√∂nlichkeitsentwicklung behindert. Der p√§dagogische Anspruch, mit Kindern 'zu verhandeln', das Bem√ľhen, sie durch Nachgiebigkeit, Bitten und Diskussionen zu gewinnen, erweist sich jedoch als unrealistisch. Nun kommen die eigenen Bed√ľrfnisse zu kurz, nervenaufreibende Machtk√§mpfe, Wutausbr√ľche und 'Dauerdiskussionen' sind die Folge.

 

In diesem Vortrag lernen Eltern Verhaltensweisen und Grundeinstellungen kennen, die Möglichkeiten bieten, Kinder zu leiten und zu begleiten, sie in ihrer Selbstverantwortung zu stärken und ihnen Sicherheit und Orientierung zu geben.


Achim Schad
Kurs-Nr.  BV02/20
Ort: GH Barmen
Freitag 19.30 h
24.04.20 - 24.04.20
1 x 90 min
Kursgebühr:
10,00 €
Mitglieder:
9,00 €

6 - 20 Personen
Anmelden per email